Aktuelle Informationen Coronavirus

Digitalisierung 4.0

für den Chiemgauer Mittelstand

Digitalisierung 4.0 für den Chiemgauer Mittelstand am 05.10.21 im Forum Chiemgau! Jetzt anmelden!

 

Am 05.10.2021 dreht sich im Forum Chiemgau alles um „Mittelstand 4.0“. Als Teil der Veranstaltung „Digitalisierung 4.0 für den Chiemgauer Mittelstand“ kommt das Mittelstand 4.0-Mobil des Mittelstand Kompetenzzentrums Augsburg in die große Kreisstadt. Das Regionalmanagement der Wirtschaftsförderung und der Campus Chiemgau haben sich darum bemüht, das praxisnahe Mobil für die KMUs aus dem Chiemgau zu gewinnen. Hervorgegangen aus der Forschungsunion der Bundesregierung, wurde mit „Industrie 4.0“ eine vierte industrielle Revolution eingeläutet.
Ziel ist es Unternehmen auf Software-basierte Unternehmensabläufe vorzubereiten. Entlang der vier Prinzipien der Vernetzung, Informationstransparenz, Technischer Assistenz und Dezentrale Entscheidungen soll die Effizienz der industriellen Wertschöpfungskette optimiert werden, um auch im internationalen Kontext etabliert zu bleiben. Prof. Dr.-Ing. Andreas M. Straube, Standortleiter der TH Rosenheim am Campus Chiemgau, ist Experte auf diesem Gebiet. Er treibt die Verankerung des digitalen Wandels in den Hochschulbetrieb voran und wird am 05.10.21 sich und den Campus Chiemgau näher vorstellen, sowie einen spannenden Vortrag zum Thema halten.
Außerdem stehen die Ansprechpartner der Wirtschaftsförderung des Landkreis Traunstein den ganzen Tag über zur Verfügung und freuen sich darauf, die Zusammenarbeit zu besprechen oder aktuelle Projekte des Landkreises vorzustellen. Zusätzlich präsentieren Expertinnen und Experten des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Augsburg verschiedene Unternehmen 4.0 Anwendungen, die Besuchende zugleich live ausprobieren dürfen.
Im Rahmen von ca. 30-minütigen Führungen werden zum Beispiel kamerabasierte Assistenzsysteme für die manuelle Montage, Augmented-Reality Brillen für Instandhaltung und Kommissionierung, Automatische Bestandserfassung für intelligentes Lagermanagement vorgestellt. Dazu erklären die Experten des Kompetenzzentrums und beantworten Fragen der Unternehmer.

Unser ausführliches Programm finden Sie hier in Kürze.

Für Verpflegung und eine gemeinschaftliche Atmosphäre ist im Rahmen unseres Unternehmerfrühstücks gesorgt und die Anmeldung ist ab sofort bis zum 01.10.21 geöffnet.

powered by eveeno.de

Isabella Aman

Projektmanagerin

T: 0861 58-7102

Kontaktieren