Aktuelle Informationen Coronavirus

Save the date: Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit: FrauenUnternehmenZukunft

Online-Fachtagung am Mittwoch, 15.09.21 von 10:30-16 Uhr

Einer der deutlichsten Trends bei der Unternehmensgründung und –nachfolge von Frauen ist die große Bedeutung nachhaltiger Aspekte: Umwelt- und Klimaschutz, Gemeinwohlorientierung und soziale Nachhaltigkeit. So können werthaltige Unternehmen aufgebaut und in die Zukunft geführt, Arbeitsplätze geschaffen und erhalten und zugleich Modernisierungschancen eröffnet werden.

Unsere Tagung 2021 soll aus diesem Grund die wichtigen Themen Nachhaltigkeit und Nachfolge zusammenführen und sowohl die großen Chancen beleuchten, die aus einer verbesserten Unterstützung von Gründerinnen in diesem Segment erwachsen als auch eine Möglichkeit eröffnen, mehr Frauen als bisher für die Gründung und Nachfolge zu gewinnen.

Wir möchten Ihnen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Good-Practice-Beispiele aus den Bundesländern vorstellen.  Wir möchten Sie mit unserem Know-How dabei unterstützen, die Zielgruppe Frauen zukünftig noch besser zu erreichen als bisher.

Wir freuen uns, Sie und weitere nationale Expert*innen aus Verbänden und Wirtschaft am 15.09.2021 zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen einzuladen und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eine persönliche Einladung mit detailliertem Programm und Anmelde­möglichkeit folgt.

 

Veranstalterin:
bundesweite gründerinnenagentur (bga), Projekt „FrauenUnternehmenZukunft“, gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Die bundesweite gründerinnenagentur (bga) setzt sich für eine Verbesserung der Verwirklichungschancen von Frauen als Gründerinnen und Unternehmerinnen ein. Sie vermittelt Wissen, regt zum Austausch an und inspiriert. Die Expertise der bga sowie ihrer Regionalverantwortlichen auf Ebene der Bundesländer wurde mehrfach als europäisches Erfolgsmodell gewürdigt und gilt als Think-Tank zu Female Entrepreneurship.

 

Die Dokumentation der Fachtagungen 2020 und 2019

finden Sie unter www.frauenunternehmenzukunft.de

 

Folgen Sie uns auf www.facebook.com/frauenunternehmenzukunft