Glaser

Glaser/in

Was machen Glaser?

Sie sorgen für Durchblick. Die Glas-Spezialisten stellen Fenster, Glaskuppeln und -fassaden in allen Formen und Größen her. Beim Bau von Vitrinen, Fenstern, Türen, Kuppeln, Wintergärten oder Solaranlagen zeigen sie, dass sie nicht nur mit Glas, sondern auch mit Holz, Kunststoff und Leichtmetallen umgehen können. Glaser beherrschen ein vielseitiges Handwerk und stellen dabei sehr verschiedene Produkte für den Innen- und Außenbereich von Gebäuden her. Auch die Restaurierung antiker Spiegel oder denkmalgeschützter Fenster sind für sie kein Problem. Auf Grund der speziellen Anforderungen werden Glaser in einer der beiden Fachrichtungen ausgebildet:

Verglasung und Glasbau

Fenster- und Glasfassadenbau

 

Tätigkeiten:

  • Glaser ...
  • gestalten Glas und Glaserzeugnisse
  • führen Verglasungsarbeiten aus
  • bauen Bauelemente und Zubehörteile ein und aus
  • warten und setzen Bauelemente, Zubehörteile und Glaskonstruktionen Instand
  • restaurieren Glaskonstruktionen und Bauelemente
  • verglasen Solarmodule
  • nehmen Aufmaße und erstellen Arbeitsunterlagen
  • wenden technische Unterlagen an
  • arbeiten mit Werkzeugen, Geräten, Maschinen und technischen Einrichtungen und halten sie Instand
  • be- und verarbeiten Glas und Glaserzeugnisse sowie lichtdurchlässige Werkstoffe
  • be- und verarbeiten Holz, Kunststoffe, Metalle und sonstige Werkstoffe
  • verarbeiten Dicht-, Kleb- und Dämmstoffe
  • beraten Kunden

 

Für wen ist der Job geeignet?

Bewerber sollten...

  • handwerklich geschickt sein
  • Sinn für Formen und Farben haben
  • sich für technische Zusammenhänge interessieren
  • kundenorientiert arbeiten

Quelle: © BMWi

www.planet-beruf.de/Glaser-in.1933.0.html 

Kontaktdaten

Adresse
xx
12345 xx